AGB


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 GELTUNGSBEREICH / ANBIETER

Anbieterin des Webshops ist econanda, Inhaberin Barbara Schietrumpf, Büdesheimer Str. 13, 61184 Karben Deutschland, Telefon: +49 (0) 6039 46 76 031, Telefax: +49 (0) 6039 46 76 073, EMail: info@econanda.de, Ust.IdNr: DE 285 322 542

Für alle Lieferungen von econanda (nachfolgend: Verkäufer oder wir) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt der Verkäufer nur an, wenn dies ausdrücklich vereinbart wurde.

2 ANWENDBARES RECHT

Die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Verkäufer und dem Besteller unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Diese Rechtswahl gilt nur insoweit, als hierdurch nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

3 VERTRAGABSSCHLUSS, VERTRAGSTEXT

Die Angebote auf unserer Webseite stellen bindende Angebote dar. In ihnen werden die wesentlichen Merkmale der Ware beschrieben. Die Vertragssprache ist Deutsch.

Bestellungen sind über die Menüführung im Shop möglich:

Durch Anklicken des Buttons „in den Warenkorb“ können Sie den Artikel in den Warenkorb legen. Rechts oben am Bildschirm können Sie neben dem Warenkorbsymbol außerdem die Anzahl der Artikel eingeben, sowie den Warenwert des aktuellen Warenkorbes entnehmen.

Zur Änderung des Warenkorbinhalts klicken Sie das Warenkorbsymbol an, dann erscheint die Warenkorbübersicht. Dort markieren mit einem Klick den zu ändernden Artikel, ändern im Feld „Anzahl“ die Zahl und drücken anschließend das Feld „aktualisieren“ oder betätigen Sie nach entsprechender Markierung des Artikels den Button „entfernen“ um den Artikel aus dem Warenkorb zu entfernen.

Die Warenkorbübersicht enthält neben der zu zahlenden Gesamtsumme im unteren Bereich auch die entsprechenden Werte in Brutto- und Nettoversionen. Eventuell verfügbare Rabatte sind ebenfalls vorhanden, und über den Eingabedialog „Gutscheincode eingeben“ können Sie auch, falls vorhanden, econanda-Gutscheine einlösen. Über die Schaltfläche „Weiter zum nächsten Schritt“ erreichen Sie die nächste Seite, auf der Sie die Art der Bestellung bestimmen können.

An dieser Stelle stehen drei Varianten zur Auswahl:

• Zum einen können Sie ohne Anlegen eines Kundenkontos bestellen,

• außerdem haben Sie die Möglichkeit, bei der Bestellung ein Kundenkonto zu eröffnen, um beispielsweise Lieferadressen im Nachhinein verwalten zu können oder den Status einer der getätigten Bestellung einsehen zu können

• und es besteht die Möglichkeit, sich mit einem bestehenden Kundenkonto anzumelden

Im nächsten Schritt Adressen tragen Sie alle Adressangaben ein, die econanda benötigt, um die entsprechende Rechnung zu stellen und den Versand starten zu können.

Über „Weiter zum nächsten Schritt“ erreichen Sie die nächste Seite Versand & Zahlungsart, auf der Sie aus den von econanda angebotenen Versand- und Zahlungsarten die gewünschten Methoden aussuchen können. Über die einzelnen Schritte der verschiedenen Zahlungsarten können Sie sich unter Punkt 4 dieser AGB unterrichten. Nach Auswahl der Zahlungsart und Eingabe der Zahlungsdaten, betätigen Sie den Button „Weiter zum nächsten Schritt“.

In Schritt 4 des Bestellprozesses „überprüfen und absenden“ sind zum Abschluss des Bestellprozesses noch einmal diejenigen Informationen zusammengestellt, die Sie im Rahmen Ihrer Bestellung eingetragen haben. Sollten Sie hier noch Fehler entdecken, können Sie diesen über die Ändern- Schaltfläche korrigieren.

Wenn alles seine Richtigkeit hat, schließen Sie die Bestellung über „Zahlungspflichtig bestellen“ ab. Damit kommt ein bindender Vertrag über die bestellte Ware mit uns zustande.

Im Anschluss wird Ihnen eine Vertragsbestätigung mit Angabe der vergebenen Bestellnummer auf der nachfolgend erscheinenden Webseite angezeigt. Außerdem wird Ihnen unmittelbar nach Vertragsabschluss automatisch eine Bestätigungs-E-Mail an die zuvor eingegebene E-Mail-Adresse versendet, die den Vertragstext einschließlich der Widerrufsbelehrung und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthält. Der Vertragstext ist bei uns für Sie nicht abrufbar.

Fehlerhafte Eingaben können mit dem Zurück-Buttons im Shop und Neueingabe oder mittels der Korrekturbuttons im Shop korrigiert werden.

4 PREISE UND ZAHLUNG

a) Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die in Deutschland gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusätzlich anfallende Lieferkosten oder Versandkosten werden jeweils bei der Produktdarstellung sowie in Bestellschritt 4 „überprüfen und absenden“ angegeben. Beim Versand in das Ausland können zusätzliche Kosten, wie z.B. Steuern und Zölle anfallen.

b) Bezahlmethoden

Wir liefern gegen Vorkasse. Wir bieten folgende Zahlungswege an:

- Vorabbezahlung per Überweisung
- Pay Pal
- Nachnahme

Zudem bieten wir Bestandskunden eine Zahlung auf Rechnung an.

c) Fälligkeit, Zahlungsfrist

Im Fall der Vorabbezahlung sowie im Fall der Zahlung auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag jeweils sofort mit Rechnungszugang zur Zahlung fällig und zu zahlen.

Im Fall der Zahlung per Nachnahme ist der Betrag bei Zustellung an den Zusteller (DHL) in bar zu zahlen.

d) Zahlungsabwicklung

Die Kunden zahlen entweder per Überweisung oder über die von uns unabhängigen Zahlungsdienstleister PayPal oder DHL.

Sofern Sie per PayPal zahlen möchten, klicken Sie im Bestellprozess auf die entsprechende Schaltfläche. Sie gelangen durch Anklicken des Buttons "Weiter zum nächsten Schritt" zu Schritt 4 des Bestellprozesses. Mit Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" in Schritt 4 "Überprüfen & Absenden" des Bestellvorgangs werden Sie zur Seite von Pay Pal weitergeleitet und befolgen die dort angegebenen Anweisungen, um die Zahlung vorzunehmen. Anschließend kehren Sie zurück zu unserem Shop.

Sofern Sie per Nachnahme bezahlen möchten, zahlen Sie den in der Rechnung ausgewiesenen Betrag an den Zusteller bei Übergabe des Paketes.

5 WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht für Verbraucher

Sofern Sie Verbraucher sind, haben Sie folgendes Widerrufsrecht. Sie sind Verbraucher, wenn das Rechtsgeschäft weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann.

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (econanda, Büdesheimer Str. 13, 61184, Karben, info@econanda.de, Telefax: +49 (0) 6039 46 76 073) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular unter http://www.econanda.de/out/media/widerrufsformular/Muster_Widerrufsformular_econanda.pdf verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an econanda, Inhaberin Barbara Schietrumpf, Büdesheimer Str. 13, D-61184 Karben Deutschland Telefax: +49 (0) 6039 46 76 073, E-Mail: info@econanda.de zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

6 LIEFERUNG, LIEFERADRESSE und VERSANDKOSTEN

Lieferung: Falls in der Produktbeschreibung nicht anders angegeben, sind die Waren sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Die Gefahr geht auf den Besteller über, sobald die Lieferung an den Besteller übergeben wurde. Dies gilt auch im Falle von Teillieferungen.

Der Kunde trägt die Kosten für den erfolglosen Versand, wenn eine Zustellung der Ware nicht möglich war. Hiervon ausgenommen sind die Fälle, in denen der Kunde die erfolglose Zustellung nicht zu vertreten hat oder in denen durch die Nichtannahme das Widerrufsrecht ausgeübt wird oder wenn der Kunde vorübergehend an der Annahme der Ware verhindert war. Letztes gilt nicht, wenn ihm die Lieferung eine angemessene Zeit zuvor angekündigt war.

Versandkosten: Innerhalb Deutschlands betragen die Versandkosten für Bestellungen bis 39,99 Euro 4,50 Euro. Nach Österreich betragen die Versandkosten für Bestellungen Euro 10,50 Euro.

Ab einem Bestellwert von 40,- Euro ist der Versand innerhalb Deutschland kostenlos.

Ab einem Bestellwert von 100,- Euro ist der Versand nach Österreich kostenlos.

Bei Zahlung per Nachnahme fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 4,28 € (Nachnahmegebühr inkl. MwSt) an sowie bei Zustellung in Deutschland ein Übermittlungsentgelt in Höhe von 2 € (Endpreis, umsatzsteuerbefreite Leistung) an, das der Zusteller zusätzlich vor Ort erhebt. In Österreich wird kein zusätzliches Übermittlungsentgelt erhoben.

Der Kunde trägt im Fall des Widerrufs die regelmäßigen Kosten der Rücksendung, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

7 SACHMÄNGELHAFTUNG / KUNDENDIENST

Die Sachmängelhaftung bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften. Sie erreichen unseren Kundendienst an bundeseinheitlichen Werktagen von montags bis freitags 14:00 - 17:00 Uhr unter Tel: +49 (6039) 4676031 und E-Mail: info@econanda.de sowie unter econanda, Inhaberin Barbara Schietrumpf, Büdesheimer Str. 13, D-61184 Karben Deutschland

Stand: 6/2014

 


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten