Datenschutzbestimmungen

Wir informieren Sie im nachfolgenden über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten auf der Website econanda.de.

 1. Daten

Personenbezogene Daten sind z.B. Ihr Name, Ihre Adresse, ihre E-Mailadresse. Dagegen sind Angaben, aus denen Sie für sich genommen nicht identifizierbar sind, z.B. Postleitzahl, Alter, Geschlecht keine personenbezogenen Daten.

 2. Datenerhebung, Datenverwendung, Widerspruchsmöglichkeiten von nicht personenbezogenen Daten

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Auf dieser Website werden durch Google Analytics, einem Webanalysedienst des Anbieters Google Inc. („Google“), Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet.

Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit der Erhebung und Speicherung von Daten zum Zwecke der Webanalyse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer gekürzten IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weiter verwenden wir sogenannte Session Cookies. Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihren Browser schließen. Session Cookies erweitern den Funktionsumfang unserer Website und ermöglichen Ihnen einige Komfortfunktionen (z.B. Warenkorbfunktion). Drittanbieter – außer Google Analytics – setzen über unsere Website keine Cookies.

Über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers können Sie verhindern, dass diese Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Hierdurch kann es zu Funktionseinschränkungen bei der Nutzung der Website kommen, z.B. Angaben müssen nach Verlassen der Unterseite erneut gemacht werden.

 3. Datenerhebung, Datenverwendung, Widerspruchsmöglichkeiten von personenbezogenen Daten

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Für die Registrierung als Kunde oder Newsletterempfänger auf dieser Seite sowie für die Erfüllung und Abwicklung des Kaufvertrages, den Zahlungsvorgang und Versand benötigen wir die dafür erforderlichen Informationen:

- sofern Sie den Newsletter bestellen, oder bei uns einkaufen, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse, weiter benötigen wir für den Versand der gekauften Ware sowie für die Adressierung der Rechnung Ihren Namen und Ihre Adresse. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

- sofern Sie über unsere Webseite den von uns unabhängigen Zahlungsdienstleister PayPal zur Abwicklung der Zahlung in Anspruch nehmen, werden Sie über eine gesicherte Internetverbindung auf die Seite von PayPal (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg) geleitet. Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen von PayPal können Sie einsehen unter „paypal.de“. Im Rahmen der Korrespondenz zwischen PayPal und uns werden von uns folgende Daten an PayPal weitergeleitet: ein TOKEN-Wert, der einen Zeitstempel enthält und über den Sie während der gesamten Abwicklung identifiziert werden können, sowie die von Ihnen auf unserer Seite angegebene Lieferadresse, der Gesamtbetrag und die Bestellnummer. Diese Daten dienen ausschließlich der Zahlungsabwicklung Ihrer Online-Bestellung.

- sofern Sie per Nachnahme zahlen, geben wir den zu zahlenden Betrag an das mit der Zustellung beauftragte Transportunternehmen weiter, damit dieses den Rechnungsbetrag bei Zustellung von Ihnen einziehen kann

- soweit dies für die Lieferung erforderlich ist, geben wir Ihre Adressdaten an das mit der Lieferung beauftragte Transportunternehmen weiter

Ihre Daten werden außerhalb des Zweckes der Vertragsabwicklung nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Daten werden innerhalb der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen bei uns gespeichert.

Weiter können Sie unentgeltlich Auskunft über die Nutzung, Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten verlangen und haben ggfs. das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Bei einem Widerspruch gegen weitere Informationen (z.B. Newsletter) werden Ihre Angaben gesperrt, damit Sie dauerhaft keine Informationen mehr von uns erhalten. Bitte wenden Sie sich hierzu an info@econanda.de (Impressum).

 


* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten